Weil Identitäten
es wert sind
sie zu schützen.

Keyp identityOS –
eine offene Identity Factor Federation

Weil wir in einer digitalen Welt Technologie brauchen, um Kunden, Mitarbeiter, Partner, Maschinen und Geräte eindeutig zu identifizieren.

Weil wir eine gemeinsame Identitätsinfrastruktur brauchen, die nicht in einer zentralen Datenbank resultiert.

Weil wir ein gemeinsames Betriebssystem für Identitäten brauchen.

Keyp ermöglicht es Unternehmen die Registrierung und Authentifizierung ihrer Kunden, Mitarbeiter und User mit einer besonders sicheren Multi-Faktor-Identifizierung durchzuführen.

Wir stellen jetzt offiziell die ersten Teile der Keyp Suite vor: den Keyp Login Manager, die Keyp Wallet App & die Keyp SDKs (Developer SDK & Connector SDK).

Zur Keyp Suite

Für
Unternehmen

Mehr dazu

Für
Partner

Mehr dazu

Für
Entwickler

Mehr dazu

Die Identity Infrastruktur
der nächsten Generation

Keyp ist die Identitätsinfrasturktur der nächsten Generation. Entwickelt unter Berücksichtigung dreier Kernziele:

Die Identity Infrastruktur
der nächsten Generation

Keyp ist die Identitätsinfrasturktur der nächsten Generation. Entwickelt unter Berücksichtigung dreier Kernziele:

1. Privacy by Design

2. Security by Design

3. Agility by Design

Diese Kernziele lassen Keyp eine offene und dezentrale SSO Identity Factor Federation sein – ohne den Fokus auf Nutzerfreundlichkeit und User Experience zu verlieren. Das ist die technische Beschreibung. Und deswegen nennen wir es kurz und knapp:

identityOS.

Privacy by Design

Dezentrale und nutzerzentrierte Speicherung der Identität für Datenhoheit über die digitalen Identitätsfaktoren

Security by Design

Tatsächliche Multi-Faktor Identitätsüberprüfung, die auf jeden Use Case individuell zugeschnitten werden kann

Agility by Design

Offene Infrastruktur für föderierte Identitätsfaktoren, um eine konstante SSO Web und Mobile User Experience zu gewährleisten

Digital Information can be protected from damage, tampering, loss and theft, with cutting-edge authentication and security protocols. 

 

World Economic Forum, A Blueprint for Digital Identity

Danke für die schöne Einleitung World Economic Forum!

Es ist an der Zeit, dass die Lösung für „eine der größten technologischen Gefahren“ – dem Datendiebstahl und Datenbetrug – der Welt vorgestellt wird.
Keyp ist die europäische, offene, flexible, dezentrale und nutzerfreundliche Antwort auf die Frage wie digitale Identitäten zukünftig gehandhabt werden. Die Antwort liegt eben nicht in einem monopolistisch getriebenen Ansatz, sondern in einer offenen Identitätsföderation.